Erfolgsgeschichte lesen

Ein
Sicherheits­management für die Luftfahrt

Panorama Helicopters ist eine kanadische Firma mit zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Luftfahrt. Im Angebot sind Inspektionsflüge für Wasserkraftwerke und Pipelines, Überwachung von Wildtieren, Waldbränden und Umweltveränderungen sowie Luftaufnahmen.

Panorama Helicopters Erfolgsgeschichte

Vorher

  • Notwendige Formsachen wurden auf Papier erledigt, so dass Gewichts-Limits in Gefahr gerieten und Hubschrauber-Cockpits unordentlich wurden.
  • Crews haben mehrere Stunden mit Papierkram verbracht, was sich auf vorgeschriebene Erholungszeiten auswirkte. Die Belegschaft im Büro musste anschließend stapelweise Papier sortieren und wöchentlich in schweren Ordnern ablegen.
  • Dokumente für Sicherheitsüberprüfungen und Audits waren nur manuell nachverfolgbar, was zu großen Aufwänden führte.

Nachher

  • Die Zusammenstellung erforderlicher Dokumente in einer Electronic Flight Bag (EFB) sparte in der 12 Hubschrauber umfassenden Flotte eine Menge Gewicht und verschaffte den Piloten zusätzlichen Stauraum.
  • Mehr als 600 Arbeitsstunden pro Jahr konnten durch digitale Dokumente sowie automatisierte Prozesse und Berichte eingespart werden. Daten werden jetzt effizienter und sicherer analysiert, archiviert und präsentiert.
  • Mit Fluix wurde Panorama als erste Hubschrauberflotte im Osten Kanadas papierlos, was alle Vorgänge maßgeblich vereinfacht.
“2019 ist es fast schon normal, eine komplett papierlose Firma zu sein – Wer in der Luftfahrtindustrie noch mit Papier arbeitet, wirkt fast schon steinzeitlich. Fluix hat uns geholfen, wieder ganz vorne mit dabei zu sein und innovativ zu werden.”

Über Panorama Helicopters

Panorama blickt auf eine zwanzigjährige Geschichte in der Luftfahrt zurück. Die kanadische Firma hat ihren Hauptsitz in Alma, Quebec und unterhält weitere Standorte in Alberta, Nunavut und British Columbia. Panorama verfügt über eine Flotte von 12 Hubschraubern und bietet ein weitreichendes Spektrum an Dienstleistungen an: Waldbrandbekämpfung, Notfallflüge, Überwachung von Wildtieren und Umweltveränderungen, wissenschaftliche Expeditionen, Foto- und Videoaufnahmen aus der Luft, Inspektionen von Wasserkraftwerken und Pipelines sowie Passagier-Charterflüge.

Das Problem

Die Luftfahrtindustrie ist stark reguliert. Panorama kann sich noch weniger Fehler erlauben als der Durchschnitt, da Flüge oft unter schlechten Wetterbedingungen oder über gefährlichem Gelände stattfinden. Die Firma musste also Sicherheitsstandards einhalten und produktiv bleiben – unter erschwerten Bedingungen:

1
Ordner im Cockpit er­schwerten das Einhalten von Gewichts-Li­mits. Die für je­den Flug erfor­derlichen Doku­mente wiegen zusammen ca. 4,5 Kilogramm. Dieses Gewicht musste bei der Zuladung für jeden Auftrag berücksichtigt werden.
2
Die manuelle Bearbeitung von Dokumen­ten wirkte sich negativ auf Ru­hezeiten der Crew aus. Nach jedem Flug stand des­sen Dokumen­tation an, die sich oft in die Ruhezeiten er­streckte. Da­durch verzöger­te sich der nächste Abflug am Morgen.
3
Büros haben viel Zeit mit Papierkram verbracht. Die Büro-Beleg­schaft bekam es einmal wö­chentlich mit den gesammel­ten Reports al­ler Flüge zu tun, die an­schließend in Ordnern archi­viert werden müssten, die wiederum für Revisionen be­reitgehalten wurden.

Die Lösungen

Panorama benötigte eine Software zur Flottenverwaltung und für die Verwaltung von Dokumenten um logistische Probleme zu lösen und alltägliche Hindernisse zu beseitigen, die der Produktivität im Weg standen. Hierfür entschied sich Panorama für Fluix: Die schnelle Inbetriebnahme, leichte Verwendbarkeit und die Möglichkeiten, offline zu arbeiten, waren hierbei ausschlaggebend. Panorama hat folgende Lösungen implementiert:

1
Implementierung eines EFB-Sys­tems, um die Zu­ladung pro Flug zu erhöhen Die Vergabe von Auf­trägen ist nicht zuletzt von den Gewichtsbe­schränkungen der einzelnen Hubschrauber abhängig. Wenn Piloten anstatt 4,5 kg Dokumen­ten nur ein iPad benötigen, wird Platz und Bela­dungskapazität für andere La­dungen frei.
2
Einsparung von >12 Stunden ma­nueller Arbeit pro Woche Pan­orama hat manu­elle Prozesse für Flug-Reports und andere erforderli­che Dokumenta­tionen ersetzt. Bisher wirkte sich die Bearbei­tung von Doku­menten negativ auf Reaktionszei­ten aus. Statt Formulare auszu­füllen, kann die Crew sich jetzt an Ruhezeiten halten und steht entsprechend früher für den nächsten Auftrag bereit, während sich das Büro-Team repetitive Verwaltungs­ar­beit sparen kann.
3
Ein schlanker Workflow für Do­kumente erleich­tert die Zusam­menarbeit Befo­re Vor Fluix mussten Flug-Crews und die Büro-Belegschaft am letzten Wo­chentag eine Übergabe durch­führen, bei der gesammelte Do­kumente auf Pa­pier überreicht wurden. Mit Fluix lassen sich digi­tale Dokumente automatisch syn­chronisieren und werden sicher in der Cloud ge­speichert. So stehen Sie dem Büro für die so­fortige Bearbei­tung zur Verfü­gung, sobald eine Internetver­bindung besteht, was wiederum Revisionen erleichtert.
“Fluix erlaubt volle Transparenz bei Überprüfungen – intern und extern. Außerdem können wir bei verzögert unterschriebenen Freigaben direkt mit den zuständigen Mitarbeitern in Kontakt treten.”

Ergebnisse

Diese Hubschrauberflotte war die erste im östlichen Kanada, die ihr komplettes Sicherheitsmanagement papierlos, digital und direkt im Cockpit der 12 Luftfahrzeuge abwickeln konnte.

600
Arbeitsstunden pro Jahr eingespart
25.000$
Kosteneinsparung seit der Einführung von Fluix
26
automatisierte Workflows und 3.400 digitale Dokumente
“Fluix ist ein leistungsstarkes Tool. Damit konnten wir unser Sicherheitsmanagement komplett unseren Bedürfnissen anpassen. Andere Software erlaubt nur allgemeine Anpassungen und ist nicht so spezifisch personalisierbar wie Fluix.”
Werden Sie Zum Innovationstreiber
Verschlanken Sie Ihre Geschäftsprozesse ab heute. Erstellen Sie ein Probe-Konto und testen Sie Fluix 14 Tage kostenlos.